Vereins­geschichte

Gründungs­versammlung der Inntal Bullen Perach
Am Montag, 29.07.2013 fand die Gründungsversammlung des FC Bayern Fanclub „Inntal Bullen Perach“ statt.
Die Verantwortlichen des im Verein geschmückten Saales konnten zur Begrüßung den 1.Bürgermeister und Gemeinderäte begrüßen. Auch ein Vertreter des Löwenfanclubs wurde vom designierten Präsidenten begrüßt.

Unsere Geschichte

Der langersehnte Wunsch einen Bayernfanclub zu gründen entstand durch Manfred Mischke und Alfred Eder.

Seit Anfang Juli gab es insgesamt 4 Treffen wo der Grundstein der Satzung, Namensfindung und das organisatorische gelegt wurden.

Als Wahlleiter und Mitglied des Fanclubs konnte der 1.Bürgermeister Herr Georg Eder gewonnen werden. Die designierte Vorstandschaft wurde einstimmig in Ihre Ämter gewählt.

Bei der Versammlung wurden unter anderem die geplanten Aktivitäten z. B. Besichtigung der Allianzarena,Erlebniswelt und regelmäßige Stammtischtreffen vorgestellt.

Zum Schluss der Veranstaltung konnte Stefan Mader die stolze Zahl von 180 Gründungsmitgliedern bekannt geben.

Vorstand­schaft der Inntal Bullen

Bei der Gründungsversammlung 2017 wurde für die kommenden vier Jahre der Vorstand der “Inntal Bullen Perach e. V.” gewählt. Nachstehend sind die sieben Vorstandsmitglieder und deren Zuständigkeiten angeführt…

Präsident Stefan Mader
Vizepräsident Manfred Mischke
Kassier Magdalena Eder
Schriftführer Peter Kurzinger
Beisitzer Alfred Eder
Beisitzer Harald Spielmannleitner
Beisitzer Theresa Eichelberger

Gemeinde Perach

Die Gemeinde liegt am linken Inn-Ufer an der Staatsstraße 588 zwischen der Stadt Neuötting und dem Markt Marktl.

Das malerische Dorf Perach mit dem östlich davon gelegenen Ort Niederperach, hat ca. 1228 Einwohner und 39 Ortschaften.

Überregional bekannt ist Perach durch sein Naherholungsgebiet (Badesee, Rad- und Wanderwege)

.

Mitglieder

Einwohner